"GENERATIONENPARK" WIENER NEUDORF

Ort: Wiener Neudorf

Bauherr: Marktgemeinde Wiener Neudorf

Planungszeitraum:2012-2015

Leistungen: Planung,Bauaufsicht I Bauphase

Fläche: ca.16.000 m2

 

EZ 2084 Marktgemeinde Wiener Neudorf1/1: Auf den ABB Gründen, angrenzend an die in Errichtung befindliche Wohnhausanlage Anningerpark", soll eine öffentliche Parkanlage unter dem Titel „Generationenpark" entstehen.

 

Projektaufgabe:

  • Soziale Freiraumgestaltung unter Einbindung und Zustimmung der Bevölkerung Integration von Jung und Alt, Alteingesessene und Migranten und sonstigen scheinbaren Gegensätzen
  • Natürlichen Ruhe-, Erholungs-, Bewegungs- und Unterhaltungsraum schaffen
  • Körperliche Impulse und geistige Inspiration für Bevölkerung geben Leistbare und dennoch attraktive Gestaltung
  • Konzeption nach ISOF-Kriterien
  • Einen vorbildlichen Park schaffen

 

Der Wiener Neudorfer Ex Bürgermeister Christian Wöhrleitner dazu: "Die Freiraumplanung in unserer Gemeinde soll auf die Vielfalt ihrer BewohnerInnen Rücksicht nehmen. Es wird bei der Realisierung eines in Niederösterreich einmaligen Projektes auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Generationen genauso eingegangen, wie auf die Vielzahl an Menschen mit unterschiedlichstem Migrationshintergrund".

Schulhof erstrahlt im neuen Glanz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© sanja landschaftsarchitektur