Generationenspielplatz Stadtgemeinde Mödling

 

Ein Spielplatz von und alle Generationen

 

Mitten im Stadtzentrum ist eine Innovative Spiel- und Freizeitfläche entstanden,die von Kindern,Jugendlichen und Erwachsenen mitgeplant wurde.Das innovative Konzept bietet Spielmöglichkeiten und Ruhezonen und soll alle Alterstufen zur Bewegung animieren.

 

„Ziel ist es, einen Spiel-und Erholungsraum zu schaffen, an dem sich alle Generationen gerne aufhalten und wo sich Kinder und Erwachsene auch gemeinsam bewegen können“, freut sich Stadträtin Verena Schwendemann über den Start des Projektes.

 

Beim Generationenspielplatz in der Gemeinde Mödling, war die Barrierefreiheit ebenfalls ein wichtiger Teil des gesamten Projekts. Dabei war die größte Herausforderung, einen Park so zu planen, dass Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen auch den Park aktiv nutzen können. Durch Gespräche mit einer Freundin, deren Kind im Rollstuhl sitzt, konnte ich herausfinden, wie man auch diesen Menschen eine Möglichkeit bieten kann auf einem Spielplatz aktiv zu sein und Freude zu verspüren. Heute finden Sie in Mödling folgende Angebote, die besonders für Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen geeignet sind:

  • rollstuhlgerechtes Trampolin
  •  multifunktionelles Fitnessgerät, wo z.B. Rollstuhlfahrer/innen den Oberkörper trainieren können
  • Inklusionsbereich mit verschiedenen einladenden Spielen
  • Farbwahl der Bodenbeläge, Zäune und Geräte entsprechen einer ausreichenden Kontrastierung in den verschiedenen Bereichen im Park

 

 

 

 

Schulhof erstrahlt im neuen Glanz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© sanja landschaftsarchitektur