Projekt "Yppenheim Innenhof"

 

Ort: Wien

Bauherr: Vereinte altösterreichische Militärstiftung

Projektpartner: Dipl.-Ing. Martin Böck

Planungszeitraum: Frühjahr 2007

Fertigstellung: 2007 bis 2009

Leistungen: Vorentwurf

Fläche: ca. 4.000 m2

 

Beschreibung: Der Innenhof des Wohnhauses war durch alte, hohe Bäume stark
beschattet. Der Bauherr wollte mehr Licht für die Bewohner schaffen und bei
dieser Gelegenheit eine völlige Neugestaltung des Hofes vornehmen.

Die Idee war einen Gegenentwurf zum linearen Altbaumbestand zu schaffen. Dazu
wurde der Innenhof folgendermaßen strukturiert: 1) Blumenwiese 2) Sonnenwiese
3) Spielwiese 4) Baumwiese 5) Begrünte Nebeninseln 6) Blühende Hecken entlang
der alten Mauer 7) Säulenhain als Abgrenzung zu Nachbarbebauung.

Schulhof erstrahlt im neuen Glanz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© sanja landschaftsarchitektur